Cranio-Sacral-Therapie

 

Diese Therapieform bezieht ihren Namen aus dem Lateinischen. Hier steht Cranio für Cranium der Schädel und sacral für Sacrum das Kreuzbein.

Sie ist eine alternativmedizinische Behandlungsform. Bei diesem manuellen Verfahren arbeitet der Therapeut in erster Linie am Schädel, am Nacken, am Brustkorb, der Wirbelsäule dem Kreuzbein, dem Becken und den Füßen.

Wir gehen davon aus, daß durch unsere Atmung Bewegungen ausgelöst werden, die vom Schädel über die Wirbelsäule auf das Becken übertragen werden. So versuchen wir, über diesen Weg eine gut funktionierende Beziehung zwischen dem ZNS und den Muskeln, Knochen und den inneren Organen herzustellen. 

 

Kontakt:
Praxis für Physiotherapie

Thekla-Andrea Grimm 

Eschenweg 70

19075 Pampow

 

     

Telefon:

03865 3111

E-Mail:

physio-pampow@
t-online.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do

07:00 - 12.00
13.00 - 19.00

Fr

07:00 - 13:00


Terminvergabe:


Mo-Do         08:00 - 12:00

                   13:00 - 15:00

Fr                08:00 - 12:00