Marnitz-Therapie

 

Diese Form der Massage ist im Gegensatz zur klassischen Massagetherapie, bei der wir großflächige, kleinflächige und punktförmige Griffe kennen, eine Anwendung, bei der wir mit kleinflächig-punktförmigen Griffen der Fingerkuppen in verschiedener Weise und Richtung eine gezielte Tiefenmassage durchführen.

Ein wesentlicher Aspekt bei dieser Form der Therapie ist, daß es im Behandlungsgebiet, nicht wie sonst üblich, zur starken Wärmeentwicklung kommt. Aus diesem Grund ist diese Anwendung für Patienten angezeigt, die keine Tiefenwärme vertragen bzw. bei denen auf Grund der Erkrankung keine Wärme entstehen darf.

 Deshalb ist die Marnitz-Therapie auch für Krebspatienten akzeptabel. 

 

 

 

Kontakt:
Praxis für Physiotherapie

Thekla-Andrea Grimm 

Eschenweg 70

19075 Pampow

 

     

Telefon:

03865 3111

E-Mail:

physio-pampow@
t-online.de

 

Öffnungszeiten:

Mo - Do

07:00 - 12.00
13.00 - 19.00

Fr

07:00 - 13:00


Terminvergabe:


Mo-Do         08:00 - 12:00

                   13:00 - 16:00

Fr                08:00 - 13:00